Sie sind hier:  Aktuelles  /  Aktuelles / Details
Suchen & Finden  
erweiterte Suche  

DRK vor Ort

Angebotsseiten
Adressseiten

4 neue Notfallsanitäter im DRK-Kreisverband Saarlouis

19.10.2018

Die 4 glücklichen Absolventen der 3-jährigen Berufsausbildung zum/zur Notfallsanitäter /-in wurden am vergangenen Mittwoch in der Kreisgeschäftsstelle des DRK-Kreisverband Saarlouis empfangen.


Unsere Kreisvorsitzende und Ministerin Monika Bachmann ließ es sich nicht nehmen Jana Milena Messinger (RW Dillingen), Benjamin Dümmling, Erich Weirich und Christopher Weyrich (alle RW Saarlouis) persönlich zur bestanden Prüfung zu gratulieren und ihnen auch stellvertretend für alle weiteren Absolventen großen Dank auszusprechen. Die zahlreichen haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Rettungsdienst sind eine unverzichtbare Stütze in der Notfallversorgung in unserem Land.

Zu den weiteren Gratulanten zählten auch der stellvertretende Kreisvorsitzende Alfons Klein, Kreisgeschäftsführer Harald Messinger und der Leiter der Rettungswache Saarlouis, Peter Summa. Ebenso galt es auch den Praxisanleitern Janna Bilsdorfer, Dirk Honecker, Marc Paul (alle RW Saarlouis) und Christian Focht (RW Dillingen) zu danken, welche ihren Schützlingen während der Ausbildung mit Rat und Tat zu Seite standen und durch wichtige Tipps sowie Erfahrungswerte unterstützen konnten.

Der Beruf des Notfallsanitäters ist die höchste nichtärztliche Qualifikation im Rettungsdienst und befähigt zum eigenständigen Durchführen von, durch den ärztlichen Leiter Rettungsdienst (ÄLRD) freigegebenen, notfallmedizinischen Maßnahmen gemäß § 4, Absatz 2 Punkt 2c des Notfallsanitätergesetzes.

_____________________________
Deutsches Rotes Kreuz
Kreisverband Saarlouis e.V.
Fotos : Manuel Brunz
Text: Steven Gersing